0 image description Mediametro,NEWS, 19, August 2014

Lernplattform Mediametro – Lerne, was du brauchst.

In der Medienproduktion müssen Fachwissen und Fähigkeiten laufend angepasst werden. Der VSD hat mit interessierten Personen aus der Medienproduktion eine neue Lernplattform geschaffen: Mediametro…>> Praxisbezogene Übungsaufgaben in allen Themenbereichen Print und Screen erleichtern die Ausbildung wesentlich.

Bilddaten bearbeiten, Text, Bild und Grafik verknüpfen, Inserate oder Werbeflyer gestalten, Websites und Videos produzieren – die Palette an Tätigkeiten ist breit, das Bedürfnis nach einer guten Ausbildung ungebrochen. Hier sind Lernende, Berufsbildner oder Quereinsteigerinnen von Premediabetrieben, Druckereien, Verlagen, Grafikateliers, Werbeagenturen oder Multimedia-Dienstleister angesprochen. Mediametro.ch bündelt verschiedene Lernformen wie die VSD-Lern-Werkstatt, der VSD-Praxisleitfaden oder das Lern-Quiz auf einer einzigen Plattform.

Grundsätzlich steht Mediametro allen offen. Es gibt Module mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen oder umfassende Projektarbeiten, Checklisten zur Vorbereitung und Bewertung der Arbeiten, das Lern-Quiz zur Vorbereitung des Qualifikationsverfahrens und noch mehr zu entdecken. Dazu bieten die eingebauten Social Media einen Mehrwert im Austausch unter den Lernenden, Experten, Lehrbetrieben, Berufsfachschulen, Organisationen und Institutionen in der Weiterbildung.

Ein kleines Projektteam des VSD hat in die Systematik des Lernens, in die Benutzerführung, in das Erscheinungsbild der Übungen und Aufgaben viel Denkarbeit investiert. Die agenturtschi, visuelle Kommunikation, war für die Namensgebung und das Corporate Design verantwortlich.

Farben sind der Fahrplan im Mediametro-Netz
Die verschiedenen Schulungsthemen und -unterlagen sind mit einem Farbkonzept unterlegt. Alle Bereiche sind in der entsprechenden Farbe gekennzeichnet, damit alle die richtige Linie für die gewünschten Etappen und das Ziel einfach finden. Das Thema Bild (Photoshop) ist blau, Basiswissen ist mit grün, als Farbe der Hoffnung, hinterlegt. Die Farben folgen Adobe‘s Piktogrammen: Illustrator ist orange, Layout und Gestaltung (InDesign) kommt in pink daher. Die Multimedia-Linie wird von einem lindengrün begleitet, was als Mut zu neueren Themen in der Branche verstanden werden kann.

Aktuell und abgestimmt auf den Markt
Das Mediametro-Team erstellt weiterhin jeden Monat ein Lernmodul oder eine spannende Projektarbeit. Die praktischen Übungsaufgaben sind als unterstützende Lernmittel für alle Mitarbeitenden in der Medienproduktion gedacht. Sie sind nach Schwierigkeitsgraden von 1 bis 3 abgestuft und können vom ersten Tag an, wie auch zur Vorbereitung des Qualifikationsverfahrens, genutzt werden.

Die fliegenden Berufsbildner/-innen
Durch den modularen Aufbau kann die Schulung haargenau auf die betrieblichen Bedürfnisse angepasst werden; Berufsbildner/-innen bestimmen den Inhalt und die Dauer des Trainings. Diese Philosophie wird durch den Slogan geprägt: Lerne, was du brauchst. Nicht mehr und nicht weniger. Eine Übung oder eine Aufgabe zusammen mit einer Expertin oder einem Experten durchführen, Kompetenzen im Team erarbeiten und lernen, sich gegenseitig zu unterstützen, all dies wird mit dem Netzwerk von Mediametro möglich. Für firmeninterne Kurse steht das Mediametro-Team gern als Premium-Ausbildungspartner zur Verfügung. Das Team erarbeitet die Schulungsinhalte zusammen mit dem Unternehmen. Die breite Erfahrungspalette der zur Verfügung gestellten Experten gestattet es, die passende Unterrichtsmethode und die Lern- und Hilfsmittel aus dem Mediametro-Fundus auszuwählen.

Online lernen – einfach und praktisch
Gleich ausprobieren…>>

Mediametro Modul August – Broschüre layouten

In Praxisaufgabe wird das Layout für eine Vereinsbroschüre erstellt. Die zur Verfügung gestellten Manuskripte und Bilder sollen in das Layout eingepflegt werden. Dabei werden Themen wie Bildplatzierung, Farbkonvertierung, Berechnung Textumfang, Formatierung und Mikrotypografie behandelt. Die Lernenden können mit dem Text und dem Bildmaterial, welche vom Kunden zur Verfügung gestellt werden, umgehen und eine fertige Broschüre abliefern.

Autorin: Melanie Gerber, Typografische Gestalterin EFA

Link zum News Beitrag auf Mediametro…>>

zurück

Schreiben Sie einen Beitrag

*Pflichtfelder

Neueste Kommentare

  • Haeme Ulrich, 30. August 2017

    Digital Summit 2017 – Wunsch und Wirklichkeit in der digitalen Transformation Weiterlesen…

  • Welche Kompetenzen in der digitalen Zukunft gefragt sind | Publishingnetwork, 25. August 2017

    29. August 2017, Digital Summit für KMU, Zürich Weiterlesen…

  • Event 6. Juli: Lernen Sie den „Kampagnen-Doktor“ kennen! | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Crossmedia beurteilen / diagnostizieren Weiterlesen…

  • Crossmedia beurteilen / diagnostizieren | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Nur für Mitglieder! GV + swiss publishing day 20. Sept. Weiterlesen…

  • Josef Kalt, 8. Juni 2017

    Wo bleibt die Glaubwürdigkeit? Weiterlesen…

Aktuelle veranstaltungen

  • Do. 16. Nov. 2017, Zürich

    Chatbots – Kommunikation wird anders (gestaltet)! Siri, Amazon-Alexa, "gasförmiges Publishing"? Georg Obermayr zeigt Spannendes über die Entwicklung der (Marken-)Kommunikation auf. Mehr dazu...

  • Do. 23. Nov. 2017, 17 Uhr, bei der Canon (Schweiz) AG

    Farbe punktgenau treffen! Ein Feierabend-Apéro der Vereinigung Druck Schweiz zeigt, wie man perfekt identische Druckresultate erzielt. Workshop mit vier Stationen, unterschiedliche Technologien. Mehr dazu...

  • => div. Experten-Kurse, neu ab Sept. 2017

    in Deutschland lernen: Geprüfter Medienproduktioner f:mp. Expertenkurs "Digitaldruck". Eine Weiterbildung im Bereich Technik und Management. Diese wird in verschiedenen Modulen angeboten, welche auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse und Ausbildungsziele Rücksicht nehmen. Jetzt zu Mitgliederkonditionen  anmelden und durchstarten! Mehr dazu...