0 image description GRUNDBILDUNG,Mediametro,NEWS, 14, Januar 2015

Mediametro Modul Januar 2015

Dank spezieller Hard- und Softwareentwicklungen können auch Menschen mit Behinderung an dieser gesellschaftsumwälzenden Entwicklung teilhaben. Das gilt in ganz besonderem Masse für blinde und sehbehinderte Menschen, die dank Bildschirmlese- und Bildschirmvergrösserungsprogrammen von visuellen Informationsangebot weitgehend profitieren können. Das erste Modul von Mediametro widmet sich dem Thema: Barrierefreie PDF erstellen und den Erstellungsprozess von getagten PDFs verstehen.

Barrierefreiheit bezeichnet im deutschen Sprachgebrauch eine Gestaltung der baulichen Umwelt, sowie von Information und Kommunikation n der Weise, dass sie von Menschen mit Behinderung und von älteren Menschen in derselben Weise genutzt werden kann wie von Menschen ohne Behinderung. In diesem Sinne werden PDF-Dokumente aufbereitet, um das Lesen oder Verstehen des Inhaltes zu gewährleisten.

Im neuen Mediametro Modul geht es um die Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten im Allgemeinen. Gezeigt werden die verschiedenen barrierefreien Arbeitschritte im Vorfeld mit InDesign aber danach auch in wie sie in Adobe Acrobat erstellt oder bearbeitet werden.

Ziel  des Modul
– Erstellungsprozess von getagten PDFs verstehen
– Barrierefreie Schritte verstehen
– Acrobat in Bezug auf Barrierefeiheit kennen
– Vorarbeit in InDesign kennen

Link auf das neue Mediametro Modul…>> aus dem Themenbereich Grundlagen PDF

Autor: Andreas Burkard selbständiger Grafik-Designer und Ausbildner FA

zurück

Schreiben Sie einen Beitrag

*Pflichtfelder

Neueste Kommentare

  • Haeme Ulrich, 30. August 2017

    Digital Summit 2017 – Wunsch und Wirklichkeit in der digitalen Transformation Weiterlesen…

  • Welche Kompetenzen in der digitalen Zukunft gefragt sind | Publishingnetwork, 25. August 2017

    29. August 2017, Digital Summit für KMU, Zürich Weiterlesen…

  • Event 6. Juli: Lernen Sie den „Kampagnen-Doktor“ kennen! | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Crossmedia beurteilen / diagnostizieren Weiterlesen…

  • Crossmedia beurteilen / diagnostizieren | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Nur für Mitglieder! GV + swiss publishing day 20. Sept. Weiterlesen…

  • Josef Kalt, 8. Juni 2017

    Wo bleibt die Glaubwürdigkeit? Weiterlesen…

Aktuelle veranstaltungen

  • Do. 16. Nov. 2017, Zürich

    Chatbots – Kommunikation wird anders (gestaltet)! Siri, Amazon-Alexa, "gasförmiges Publishing"? Georg Obermayr zeigt Spannendes über die Entwicklung der (Marken-)Kommunikation auf. Mehr dazu...

  • Do. 23. Nov. 2017, 17 Uhr, bei der Canon (Schweiz) AG

    Farbe punktgenau treffen! Ein Feierabend-Apéro der Vereinigung Druck Schweiz zeigt, wie man perfekt identische Druckresultate erzielt. Workshop mit vier Stationen, unterschiedliche Technologien. Mehr dazu...

  • => div. Experten-Kurse, neu ab Sept. 2017

    in Deutschland lernen: Geprüfter Medienproduktioner f:mp. Expertenkurs "Digitaldruck". Eine Weiterbildung im Bereich Technik und Management. Diese wird in verschiedenen Modulen angeboten, welche auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse und Ausbildungsziele Rücksicht nehmen. Jetzt zu Mitgliederkonditionen  anmelden und durchstarten! Mehr dazu...