0 image description NEWS,TECHNIK, 3, Februar 2016

PDFX-ready Updates

Der Verein PDFX-ready hat neue Versionen ihrer Einstellungen, Preflight-Profile und Rezepte für den PDF/X-1a- und die PDF/X-4-Workflows für Adobe Creative Suite/Cretive Cloud sowie den Leitfaden auf den aktuellen Stand überarbeitet.

PDFX-ready V2.4 für PDF/X-4 CMYK und CMYK+RGB
PDFX-ready hat die Version 2.4 ihrer PDF/X-4-Workflows für Adobe Creative Suite/Cretive Cloud veröffentlicht. Die neuen Versionen unterstützen die neuen Farbprofile der ECI für den Bogenoffsetdruck auf Basis von ISO 12647-2:2013. Ausserdem wurden die Neuerungen der soeben erschienen Ghent 2015 Spezifikationen berücksichtigt.

Wie bisher werden folgende Varianten angeboten:

– PDF/X-4 CMYK-Workflow
– PDF/X-4 CMYK+RGB-Workflow
– PDF/X-4 Digitaldruck-Workflow

Im Speziellen wurden die Farbeinstellungen (neue ECI-Profile) und die Preflight-Profile sowie die dazugehörigen Rezepte angepasst.

PDFX-ready V1.4 für PDF/X-1a
PDFX-ready hat die Version 1.4 des PDF/X-1a-Workflows für Adobe Creative Suite/Cretive Cloud veröffentlicht. Die neue Version unterstützt ebenfalls die neuen Farbprofile der ECI für den Bogenoffsetdruck auf Basis von ISO 12647-2:2013. Ausserdem erfolgte eine umfangreiche Anpassung an die Version 2.4 für den PDF/X-4-Workflow. Es gibt nun nur noch die HQ-Varianten (High Quality) für Bogenoffset, Rollenoffset und Zeitungsdruck.

Neue Version 2016 des PDFX-ready-Leitfadens
Der PDFX-ready-Leitfaden ist eine Wegleitung für die Produktion von korrekten, das heisst drucksicheren PDF/X-Daten. Er vermittelt das nötige Basiswissen, um die Settings und Prüfprofile, die unter www.pdfx-ready.ch gratis zur Verfügung stehen, in der Praxis sicher anwenden zu können. Die jetzt neu veröffentlichte Version 2016 bringt den Leitfaden bezüglich Einstellungen, Preflightprofilen und Rezepten wieder auf den neusten Stand: So werden jetzt die neuen ECI-Farbprofile «PSOcoated_v3» (als vorgeschlagener Nachfolger von ISOcoated V2) und «PSOuncoated_v3_FOGRA52» unterstützt. Zudem wurden die PDFX-ready-Spezifikation V1 (für PDF/X-1a) an die Spezifikation V2 (für PDF/X-4) angeglichen. Weiter wurde der Leitfaden bezüglich der soeben erschienenen GWG2015-Spezifikationen (Ghent Work Group) angepasst und ist damit auch zu den international verbindlichen Standards kompatibel.

Der PDFX-ready-Leitfaden 2016 steht als PDF-Dokument per sofort auf der Website des Verein kostenlos zum Download…>> bereit.

PDF Master Class II mit Stephan Jaeggi in Olten
Die “PDF Master Class II” richtet sich an erfahrene PDF-Anwender aus der Druckvorlagenherstellung und der Druckproduktion, die erfahren möchten, wie sie PDF in der täglichen Arbeit effizienter und sicherer einsetzen können. Weitere Informationen zum Seminar…>>

Direkt zur Online-Anmeldung…>> für den 15.3.2016 in Olten

zurück

Schreiben Sie einen Beitrag

*Pflichtfelder

Neueste Kommentare

  • Haeme Ulrich, 30. August 2017

    Digital Summit 2017 – Wunsch und Wirklichkeit in der digitalen Transformation Weiterlesen…

  • Welche Kompetenzen in der digitalen Zukunft gefragt sind | Publishingnetwork, 25. August 2017

    29. August 2017, Digital Summit für KMU, Zürich Weiterlesen…

  • Event 6. Juli: Lernen Sie den „Kampagnen-Doktor“ kennen! | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Crossmedia beurteilen / diagnostizieren Weiterlesen…

  • Crossmedia beurteilen / diagnostizieren | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Nur für Mitglieder! GV + swiss publishing day 20. Sept. Weiterlesen…

  • Josef Kalt, 8. Juni 2017

    Wo bleibt die Glaubwürdigkeit? Weiterlesen…

Aktuelle veranstaltungen

  • Do. 16. Nov. 2017, Zürich

    Chatbots – Kommunikation wird anders (gestaltet)! Siri, Amazon-Alexa, "gasförmiges Publishing"? Georg Obermayr zeigt Spannendes über die Entwicklung der (Marken-)Kommunikation auf. Mehr dazu...

  • Do. 23. Nov. 2017, 17 Uhr, bei der Canon (Schweiz) AG

    Farbe punktgenau treffen! Ein Feierabend-Apéro der Vereinigung Druck Schweiz zeigt, wie man perfekt identische Druckresultate erzielt. Workshop mit vier Stationen, unterschiedliche Technologien. Mehr dazu...

  • => div. Experten-Kurse, neu ab Sept. 2017

    in Deutschland lernen: Geprüfter Medienproduktioner f:mp. Expertenkurs "Digitaldruck". Eine Weiterbildung im Bereich Technik und Management. Diese wird in verschiedenen Modulen angeboten, welche auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse und Ausbildungsziele Rücksicht nehmen. Jetzt zu Mitgliederkonditionen  anmelden und durchstarten! Mehr dazu...