0 image description GRUNDBILDUNG,Mediametro,NEWS, 1, August 2016

Mediametro Modul August 2016 – Projektmanagement Teil 4

Erfolgreiche Produktionen von digitalen und crossmedialen Publishing-Erlebnissen werden heute agil erstellt. Agil sein, also schnell und flüssig handeln können, dies ist das neue Fundament für Publishing und Marketing. Agil sein ist eine andere Art zu denken und zu agieren. Das August Modul in Mediametro befasst sich konkret mit Methoden, Techniken und Instrumenten für agiles Projektmanagement. Das neue Modul von Mediametro vermittelt die nötigen Grundlagen für die erfolgreiche Anwendung in dieser Form des Projektmanagements. Im Zentrum steht dabei das so genannte agile Vorgehensmodell.

Warum agil?
Die grundsätzliche Aufgabe eines Projektes ist es die gesteckten Projektziele zu erreichen. Dies bedeutet entweder genau das zu realisieren, was im Vorfeld (im Pflichtenheft) aufgeschrieben wurde. Für einen Medienbetrieb heisst das, es wird realisiert, was der Kunde tatsächlich benötigt. Das kann ein Crossmedia-Auftrag sein, aber auch eine gesamte Medienkampagne. Allein die Projektziele zu erreichen genügt jedoch nicht ! Um ein Projekt als erfolgreich qualifizieren zu können muss dieses auch effizient durchgeführt worden sein. In diesem Zusammenhang wird auch von Prozesserfolg gesprochen. Das bedeutet, dass das Projekt/Vorhaben sich an einen vereinbarten Ablauf und ein bestimmtes Vorgehen gehalten hat. Wichtige Elemente bei der Umsetzung wie Sprints, Backlog (Liste), Arbeitspakete (Tasks), Scrum-Master, Product-Owner werden im Modul erläutert. Die Erfahrung hat immer wieder gezeigt, dass sich Anforderungen oft während der Realisierung verändern können, darum braucht es Interdisziplinäre Teams die Flexibilität, Kreativität und Produktivität während des Projekts dauernd optimieren.

Ziel des Moduls
Die Methoden, Techniken und Instrumente für eine erfolgreiche Projektorganisation, -planung und -realisierung in Anwendung des agilen Vorgehensmodell kennen lernen. Selbständiges Realisieren von kleineren Projekten.

Link auf das neue Modul «Projektmanagement Teil 4» >>
Ein neues Modul verpasst? Link auf die Mediametro-NEWS >>

Autor: Andreas Sidler, Studiengangleiter Fachhochschule comem+, Dozent Projektmanagement und Informatik

Am dem 6. September 2016 findet ein interessanter Workshop mit dem Autor beim VSD in Bern statt – bei Interesse rasch Kontakt aufnehmen: “Workshop “Agiles Projektmanagement (Srcum)”…>>

Link auf das Buch Agiles Publishing…>>  – Agil denken und handeln –für besseres Publishing

zurück

Schreiben Sie einen Beitrag

*Pflichtfelder

Neueste Kommentare

  • Haeme Ulrich, 30. August 2017

    Digital Summit 2017 – Wunsch und Wirklichkeit in der digitalen Transformation Weiterlesen…

  • Welche Kompetenzen in der digitalen Zukunft gefragt sind | Publishingnetwork, 25. August 2017

    29. August 2017, Digital Summit für KMU, Zürich Weiterlesen…

  • Event 6. Juli: Lernen Sie den „Kampagnen-Doktor“ kennen! | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Crossmedia beurteilen / diagnostizieren Weiterlesen…

  • Crossmedia beurteilen / diagnostizieren | Publishingnetwork, 7. Juli 2017

    Nur für Mitglieder! GV + swiss publishing day 20. Sept. Weiterlesen…

  • Josef Kalt, 8. Juni 2017

    Wo bleibt die Glaubwürdigkeit? Weiterlesen…

Aktuelle veranstaltungen

  • Do. 16. Nov. 2017, Zürich

    Chatbots – Kommunikation wird anders (gestaltet)! Siri, Amazon-Alexa, "gasförmiges Publishing"? Georg Obermayr zeigt Spannendes über die Entwicklung der (Marken-)Kommunikation auf. Mehr dazu...

  • Do. 23. Nov. 2017, 17 Uhr, bei der Canon (Schweiz) AG

    Farbe punktgenau treffen! Ein Feierabend-Apéro der Vereinigung Druck Schweiz zeigt, wie man perfekt identische Druckresultate erzielt. Workshop mit vier Stationen, unterschiedliche Technologien. Mehr dazu...

  • => div. Experten-Kurse, neu ab Sept. 2017

    in Deutschland lernen: Geprüfter Medienproduktioner f:mp. Expertenkurs "Digitaldruck". Eine Weiterbildung im Bereich Technik und Management. Diese wird in verschiedenen Modulen angeboten, welche auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse und Ausbildungsziele Rücksicht nehmen. Jetzt zu Mitgliederkonditionen  anmelden und durchstarten! Mehr dazu...